Seite 30

Typus
Verschleierung
Quelle
Jäger 1973
Dissertation:
Seite: 030, Zeilen: 107-109
 
Fundstelle:
Seite(n): 140; 141, Zeilen: 45-48; 07-09
 

67 […] vgl. auch Robert T. McKenzie, Parties, Pressure Groups and the British Political Process, in: Richard Rose (Hrsg), Studies in British Politics, New York 1966, S. 255-262
[Seite 140, Z. 45-48]

17 Diese Hypothese wird u. a. vor allem von David E. Butler, "The Paradox of Party Difference", in: Richard Rose, ed., Studies in British Politics, N. Y. 1966, 266-70, […] vertreten.

[Seite 141, Z. 7-9]

18 Robert T. McKenzie, British Political Parties, 635.
19 Idem, "Parties, Pressure Groups and the British Political Process", in: Richard Rose (zit. Anm. 17), 255-62, 257.



Anmerkung
Der Sammelband von Rose ist laut Impressum 1966 sowohl bei Macmillan in London, Melbourne und Toronto als auch St Martin's Press in New York erschienen. Die alleinige Angabe "New York" für den Erscheinungsort, die der Verfasser offenbar von Jäger übernimmt, ist also unrichtig. Auch fehlt bei beiden der Untertitel A Reader in Political Sociology des Sammelbandes. Es ist daher zweifelhaft, ob dem Verfasser McKenzies Aufsatz vorliegt. Dieser wird auch auf Seite 38 erwähnt.
 
Advertisements