Seite 64

Typus
Bauernopfer
Quelle
Kaack 1971
Dissertation:
Seite: 064, Zeilen: 05-06, 101-102
 
Fundstelle:
Seite(n): 520; 524; 528, Zeilen: 103-105; 01-02, 101-102; 12
 
Die in den Analysen von Parteitagen festgestellte Dominanz der Vorstände sowohl bei Anträgen wie bei Wortmeldungen39[, trifft für den untersuchten Kreisverband nur mit Einschränkungen zu.]


39 [Heino Kaack, Geschichte und Struktur des deutschen Parteiensystems, a.a.O., S. 528;] Jürgen Dittberner, Funktionen westdeutscher Parteitage, a.a.O., S. 122 und 127
[Seite 520, Z. 103-105]

110 Jürgen Dittberner, Funktionen westdeutscher Parteitage, in: Parteiensysteme, Parteiorganisationen und die neuen politischen Bewegungen. Beiträge zur Internationalen Konferenz über Vergleichende Politische Soziologie, Berlin 1968, S. 119 ff.

[Seite 524, Z. 1-2]

Tabelle 139: Wortmeldungen und Themenbereiche auf den CDU-Parteitagen 1965 und 1967 128

[…]

Tabelle 140: Wortmeldungen und Themenbereiche auf den SPD-Parteitagen 1964 (Karlsruhe) und 1966 129

[…]


[Seite 524, Z. 101-102]

128 Vgl. Jürgen Dittberner, Funktionen der westdeutschen Parteitage, a.a.O., S. 122.
129 Ebenda.

[Seite 528, Z. 12]

Tabelle 141: Entscheidungen über Anträge auf dem SPD-Parteitag 1966

[…]

Quelle: Jürgen Dittberner, a.a.O., S. 127.



Anmerkung
Der Verfasser übernimmt zwei Verweise Kaacks auf Dittberner. Dies wäre akzeptabel, wenn er diese denn überprüft hätte. Dagegen spricht, dass sich beim Verfasser die Anfangs- und Endseitenzahlen 116 und 128 der Abhandlung, wie es bei bibliografischen Angaben zu Aufsätzen in Sammelbänden im wissenschaftlichen Schrifttum Standard ist, an keiner Stelle finden lassen – ebensowenig wie bei Kaack.

Dittberners Abhandlung wird ebenfalls auf der mit a.a.O. referenzierten Seite 61 der untersuchten Arbeit angeführt (siehe dort auch die Erläuterungen zu dem diese enthaltenden Sammelband in der Anmerkung).