Seite 77

Typus
Bauernopfer
Quelle
Köser 1973b
Dissertation:
Seite: 077, Zeilen: 32, 110-111
 
Fundstelle:
Seite(n): 155; 174, Zeilen: 01-04; 45-46
 
Im Rahmen einer funk-[tionalen Systemtheorie ist diese Übernahme der Interessenartikulation durch spezialisierte Organisationen gelegentlich als politisch und organisatorisch sinnvolle Arbeitsteilung zwischen ihnen und den Parteien gerechtfertigt worden, denen vor allem in den westlichen politischen Systemen die eigentliche Funktion der Aggregation bzw. Integration dieser von jenen formulierten Interessen zufalle105.]


[104 siehe dazu u. a.: …] Bradbury Seasholes, Voting, Interest Groups and Parties, (Einführung und Reader), Glanview/Illinois 1966

[Seite 155, Z. 1-4]

Im Rahmen ihrer funktionalen Systemtheorie nennen Almond/Powell mehrere Funktionen eines politischen Systems: Interessenartikulation, Interessenaggregation, die gouvernementalen Funktionen und die Kommunikationsfunktion.

[Seite 174, Z. 45-46]

[6 Als einführende Aufsätze in die Thematik seien hier genannt: …] Bradbury Seasholes, Voting, Interest Groups, and Parties, Glanview/Illinois 1966 (Einführung und Reader); […].



Anmerkung
Der Ort in Illinois, in dem das von Seasholes herausgegebene Werk erschienen ist, heißt Glenview. Die falsche Schreibweise übernimmt er offenbar von Köser. Der Titel wird wie bei Köser mit zwei Kommata geschrieben. Dass es sich bei Seasholes um den Herausgeber und nicht um den alleinigen Autor handelt (was auch bei einem Reader möglich wäre), wird weder von Köser noch vom Verfasser erwähnt. Es ist daher zu bezweifeln, ob ihm der Titel, der sonst nur im Literaturverzeichnis erwähnt wird, vorliegt.

Fortsetzung auf der nächsten Seite